Krankenkassenvergleich

Jetzt kostenlos private oder gesetzliche Krankenkassen vergleichen!

Die Krankenkasse ist Träger der Krankenversicherung sowie ein Teil des Gesundheitssystems und der Sozialversicherung. In Deutschland gibt es zwei Arten der Krankenkasse, die gesetzliche und die private. Der Unterschied liegt dabei u.a. in den Berechnungsgrundlagen der Beitragssätze. So richtet sich die Höhe der Kosten bei einer gesetzlichen Krankenversicherung nach dem monatlichen Bruttoeinkommen. Hingegen werden in der privaten Krankenversicherung Dinge wie Geschlecht, Alter, Gesundheitszustand, Einkommen, Beruf und zu versichernde Leistung zur Berechnung der Versicherungsbeiträge mit einbezogen.

Bei der Frage nach der richtigen Krankenkasse gibt es eine Vielzahl an Kriterien zu berücksichtigen. Generell ist davon auszugehen, dass eine private im Vergleich zur gesetzlichen Krankenkasse ein erheblich besseres Leistungsangebot bietet und das bei meist niedrigeren Beitragssätzen.

Familien sollten sich den Wechsel zu einer privaten Krankenkasse allerdings sehr gut überlegen, da hierbei für jedes Familienmitglied zusätzliche Beiträge zu zahlen sind.

Damit Sie sich nicht falsch entscheiden, empfiehlt es sich im Vorfeld einen umfassenden Krankenkassenvergleich durchzuführen. Hierbei finden Sie nicht nur eine günstige sondern auch leistungsstarke Krankenkasse die Ihren ganz individuellen Bedürfnissen entspricht und auf die Sie sich in jeder gesundheitlichen Lage verlassen können.

zum PKV Vergleich » oder zum GKV Vergleich »